Das Märchen vom guten Leben

Wir sind unglücklich. Manche öfter, manche seltener. Doch irgendwann jeder einmal. Und woher kommt das, das Unglücklich sein? Aus den blöden Umständen, denen das Leben uns aussetzt. Oder doch bloß aus uns selbst? In unserem Kopf haben wir einen Plan, wie alles zu sein hat. Von jedem Bereich unseres Lebens haben wir eine genaue Vorstellung,... Weiterlesen →

Comfort Zone ohne Comfort

Ach ja, die liebe Comfort Zone. Unser gemütlicher, durchgelegener, leicht müffelnder Ort des Friedens und der Ruhe. Die Comfort Zone ist unser alter Gammelpullover, unsere ausgebeulte Jogginghose und unser völlig zerkratzter und vom vielen Kaffee verfärbter Becher auf dem stolz „ABI '09“ prangt. Wir lieben sie, die olle Comfort Zone. Weil hier alles so schön... Weiterlesen →

Das Streben nach Glück

„Und wo sehen Sie sich so in 5 Jahren?“ „Ach, das spielt eigentlich gar keine Rolle – hauptsache glücklich!“ …was für ein Schwachsinn. Glück. Einer der hochtrabendsten Begriffe unseres Wortschatzes, absolut inflationär gebraucht, in sich aufgrund seiner unfassbaren Bedeutungsüberladung eigentlich komplett überflüssig. Überbewertet wie Madonna's Auftritt beim ESC. Die Menschen möchten ständig glücklich sein. Jagen... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑