Kryptonit Menschen – Die ewige Wunde

Habt ihr auch einen Kryptonit Menschen? Denjenigen, der egal wie lange es her sein mag, niemals den Weg aus den Gedanken und dem Herzen gefunden hat? Derjenige, gegen den niemand anderes eine Chance hat, der auch in zehn Jahren vor der Tür stehen könnte und wir mit ihm gehen würden – ohne zu fragen, wohin?... Weiterlesen →

Ist das wegen Dir?

Ist das wegen Dir? Ich war feiern. Rausgehen. Das Leben genießen. Zwei Mal, relativ kurz hintereinander. Und zum zweiten Mal sitze ich nun hier danach, und frage mich, ist das wegen Dir? Ist das wegen Dir, dass mich das alles nicht mehr interessiert? Dass mir das nichts mehr gibt? Dass ich überall, das eine Gesicht... Weiterlesen →

Comfort Zone ohne Comfort

Ach ja, die liebe Comfort Zone. Unser gemütlicher, durchgelegener, leicht müffelnder Ort des Friedens und der Ruhe. Die Comfort Zone ist unser alter Gammelpullover, unsere ausgebeulte Jogginghose und unser völlig zerkratzter und vom vielen Kaffee verfärbter Becher auf dem stolz „ABI '09“ prangt. Wir lieben sie, die olle Comfort Zone. Weil hier alles so schön... Weiterlesen →

Mach’s wie Buddha

Ich bin ein großer Fan von Glauben. Ich bin kein großer Fan von institutionalisiertem Glauben. Denn der institutionalisierte Glauben verhält sich genauso, wie andere, vermeidlich allgemeingültige Wahrheiten – es ist schlicht nicht möglich, all' den Individualitäten auf unserer Welt gerecht zu werden. Daher find' ich Glauben also top, bei vorgeschriebenen Glauben dreht sich mein Magen... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑